Wir sind gerne für Dich da!

Hotel Nicolay 1881
Uferallee 7
54492 Zeltingen

Tel.:+49 (0) 6532 939 10
eMail:info@hotel-nicolay.de
Nicolay 1881 bei YouTubeNicolay 1881 bei Google+
Nicolay 1881 bei Facebook
Nicolay 1881 bei Instagram
Nicolay 1881 Newsletter

Valentinstag vegan 2019

Valentinstag vegan 2019
Valentinstag Vegan Restaurant Die Weinstube im Hotel Nicolay 1881
Buchungszeitraum:
14-17.02.2019

Anreistag:
Donnerstag
Aufenthalt:
4 Tage/3 Nächte

Online buchen

Valentinstag, frisch oder immer noch verliebt, einen wunderbaren Partner gefunden…und man ernährt sich vegan!
Die Gedanken kennt Ihr sicher:
„Valentinstag vegan? Wo soll es das denn geben?”
„Ich weiß nicht ob die veganen alkoholfreien Sekt haben?“
„Brunch, ja, das hätte ich Dir sooo gerne geschenkt….“
„Aber wo sollen wir denn blos hin, Schatz?“
„Ich hätte Dich ja auf einen Kuchen eingeladen….“
„Ja, romantisch essen in einer schönen Atmosphäre…aber eben in einem veganen Restaurant…“
„Wellness sollte aber auch da sein! Mindestens ein Hallenbad und ne Sauna!”

Tja…Leute….da wird es aber jetzt eng mit ausreden, was ? 😉

Wir haben ein wundervolles “Valentinstag vegan – Paket” extra für Euch zusammengestellt.  ♥ ♥

Anzahl Übernachtungen: 3
Buchungszeitraum: 14-17.02.2019
Anreisetag: Sonntag Abreisetag:
Freitag
Preise pro Person
?? Einzelzimmer 199,00 €
???? Doppelzimmer Klassik
(Weinbergseite, 13-31qm)
199,00 €
???? Doppelzimmer Komfort
(teils Moselblick, 24-31qm, teils Balkon, teils Loggia 12qm)
229,00 €
???? Suite
(Moselblick, 62qm, Loggia)
310,00 €

Die Leistungen (pro Person)

✅ 3 x Übernachtungen mit Frühstücksbüffet
✅ 1 x aphrodisierendes 4-Gang-Menü bei Kerzenschein mit Aperitif am Valentinstag
✅ 1 x Valentinstag-Candlelight-Schwimmen im Wellness Venganico ab 21.00h
✅ 2 x romantisches 3-Gang-Überraschungs-Menü (Allergiker? No Prob)
✅ 1 x Teilnahme am Sonntagsbrunch von 11.00-14.00h inklusive Spätabreise
✅ Nutzung von Hallenbad und den Saunen inklusive Leihbademantel nach Verfügbarkeit
✅ Kostenfreier Parkplatz am Hotel
✅ Liebe Hunde sind bei uns gerne gesehen (nicht im Preis enthalten)

Reservierung:
Tel.:+49 (0)6532-93910

Online buchen

Alle Arrangements

Mehr Infos zum Restaurant “Die Weinstube”

 

Freiwillige Abhängigkeit ist der schönste Zustand,
und wie wäre der möglich ohne Liebe!

Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832)

Denn steinerne Grenzen können Liebe nicht fernhalten,
und was Liebe kann, das wagt Liebe zu versuchen.

William Shakespeare (1564 – 1616)

Liebeslied

Wie soll ich meine Seele halten, daß
sie nicht an deine rührt? Wie soll ich sie
hinheben über dich zu andern Dingen?
Ach gerne möcht ich sie bei irgendwas
Verlorenem im Dunkel unterbringen
an einer fremden stillen Stelle, die
nicht weiterschwingt, wenn deine Tiefen schwingen.
Doch alles, was uns anrührt, dich und mich,
nimmt uns zusammen wie ein Bogenstrich,
der aus zwei Saiten eine Stimme zieht.
Auf welches Instrument sind wir gespannt?
Und welcher Geiger hat uns in der Hand?
O süßes Lied.

Rainer Maria Rilke (1875 – 1926)

 



%d Bloggern gefällt das: